Unsere Angebote

FootlooseCastingBild

Darsteller*innen gesucht!

Wir sind momentan in der Probenphase für das neue Freilichtbühnen-Projekt, in dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen auf der Bühne stehen können. Die Aufführungen unserer ersten Produktion Footloose werden Ende März/Anfang April 2022 stattfinden.

Unser Tanzensemble ist vollständig, aber wir suchen noch Interessent*innen für (vorwiegend männliche) Schauspiel-/Gesangsrollen.

Außerdem freuen wir uns sehr über helfende Hände für Bühnenbild, Kostümbild und Maske. Jede*r kann mitmachen – unsere Dozent*innen gehen auf eure jeweiligen Vorkenntnisse ein, sodass sich nach der zehnmonatigen Probenzeit alle Teilnehmer*innen auf der Bühne von der besten Seite zeigen können.

Weitere Informationen findest du hier!

SommerBühne2020028
SommerBühne2020024

In den vierteljährlich angebotenen MusicalBühnen kannst du dich in drei- oder sechstägigen Workshops in allen drei Musicalfächern – Gesang, Tanz und Schauspiel – erproben. Neben der Arbeit an einzelnen Stücken umfasst der Workshop auch intensive Stimmbildung und Präsenztraining. Auch unterschiedliche Tanzstile und Schauspieltechniken werden solistisch oder gemeinsam im Ensemble erarbeitet. Für all das sorgt unser erfahrenes Team aus Musiker*innen und Musicalpädagog*innen, die schon seit vielen Jahren gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Tauche ein in die Welt des Musicals und mache den Workshop zu deinem ganz persönlichen Bühnenerlebnis! Am letzten Workshoptag findet eine Abschlusspräsentation statt. Dazu sind Eltern, Freunde und Verwandte herzlich eingeladen, um dich live auf der Bühne zu erleben!

Bald schon ist es wieder Zeit für die SommerBühne!
Hier gibt’s die Anmeldebögen für die nächsten MusicalBühnen:

SommerBühne2020007
SommerBühne2020017

In den TripleThreatMusical-Kursen haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit sich in den drei Musicalsäulen Gesang, Tanz und Schauspiel ausbilden zulassen. Verschiedenste Szenen und Songs werden sowohl im Ensemble als auch solistisch eingeübt. In einer jährlichen Präsentation können alle Musicaldarsteller*innen die Ergebnisse ihrer Probenarbeit zeigen.

Die Teilnehmenden erlernen Grundlagen in den Fächer Improtheater, Rollenarbeit, Gesangstechnik, Chorgesang und Liedinterpretation. Im Bereich Tanz werden die Stile Musicaltanz, Showtanz, Jazzdance, HipHop, Ballett und Stepptanz angeboten. Die Teilnehmenden eines Kurses bestimmen dabei gemeinsam die Gewichtung der einzelnen Fächer.

Zur Zeit gibt es drei Kurse mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Altersgruppen:

Level A: Mittwochs, 15 bis 16 Uhr // Schwerpunkt Tanz // ab Klasse 1

Level B: Mittwochs, 18 bis 19 Uhr // Schwerpunkt Gesand und Tanz // ab Klasse 5

Level C: Montags, 16 bis 17:30 Uhr // Schwerpunkt Schauspieler // ab Klasse 7

Das MusicalTotal-Paket: Für die Teilnehmer*innen unserer wöchentlicher Musicalkurse gibt es außerdem die Möglichkeit, eine Vergünstigung für die zusätzliche Teilnahme an unseren MusicalBühnen zu bekommen. Weitere Informationen dazu auf dem Anmeldebogen.

Wenn Du Interesse an einer Schnupperprobe oder noch Fragen zu den TripleThreatMusical-Kursen hast, dann schreib einfach eine Mail an info@hansundalice.de.

IMG_6932

Die Förderung tänzerischer Grundlagen ist für jedes Kind – egal welchen Alters – von großem Wert, da durch sie motorische Fähigkeiten, Körper- und Rhythmusgefühl verbessert werden. In unseren Musicaldance-Kursen lernen die Teilnehmenden kreative Bewegunsformen und ihre rhythmische Umsetzung kennen: Im tänzerischen Gestalten und Interpretieren (z.B. von Geschichten) werden spielerisch eigene Choreographien entwickelt und neue Ausdrucksformen entdeckt. Auch auf technische Grundlagen und eine gesunde Körperhaltung legen wir besonders viel Wert. Durch das Einbinden von Elementen aus Ballett, Hip Hop, Stepptanz, Musical-, Jazz- und Modern Dance erhalten die Teilnehmenden einen breit gefächerten Einblick in die Welt des Tanzes.

Das Angebot richtet sich an Kinder ab 6 und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren. Bei Interesse oder Fragen, schreibe eine Mail an info@hansundalice.de.

Im Mittelpunkt dieses Tanzkurses stehen Grundlagen und Techniken der eng verwandten Stile Modern, Jazz und Hip Hop. Zu aktueller Musik lernen die Teilnehmenden sowohl die akkuraten Bewegungen von Jazz und Modern Dance als auch die freien Elemente des Hip Hop kennen. Um sie richtig einzusetzen sind nicht nur Präsenz und Ausdruck wichtig, sondern auch volle Körperkontrolle. Diese Fähigkeiten werden im Laufe des Kurses durch das Tanztraining aufgebaut und können dann in den Choreographien eingesetzt werden. Unter der Anleitung von Lea Husemann werden so  Bewegungs­abläufe erlernt und kreativ mitgestaltet.

Der Kurs startet nach den Sommerferien 2021 und wird  dienstags von 16 bis 17 Uhr stattfinden.

Du hast Interesse oder Fragen? Dann schreib uns gerne an info@hansundalice.de.

DSC_0056

Unter dem Motto TapToe – wir tanzen den Rhythmus findet in unregelmäßigen Abständen unser Stepptanz-Workshop statt. Im Laufe eines Wochenendes wird die Förderung von rhythmischen Fertigkeiten mit intensivem koordinativem Training in Verbindung gebracht. In verschiedenen Gruppen können Teilnehmende jeden Alters sich dem Steppen erstmals nähern oder ihre Fähigkeiten erweitern.

Wenn du Interesse an einem Tanzwochenende voller Rhythmus und Spaß hast, schreib uns eine Mail an  info@hansundalice.de.

Neben dem TapToe-Workshop kannst Du übrigens auch im Rahmen der MusicalBühnen oder im Musicaldance-Kurs bei uns Steppen lernen!

omid-armin-3EM97ro313I-unsplash

Aus der modernen Musikwelt sind digitale Instrumente und Produktionstechniken nicht mehr wegzudenken. Der Musiker und Tontechniker Tom Schirner führt in diesem Kurs bereits erfahrene Klavierschüler ein in die Welt des Programmierens und Arrangierens. An modernen Instrumenten wie Keyboards oder Drum-Pads arrangieren die Teilnehmenden ihre Lieblingssongs. Sie eignen sich sowohl theoretisch als auch praktisch Grundwissen der Tontechnik an und üben das gemeinsame Musizieren in der Gruppe.

Der Gruppenkurs findet als monatlicher Termin von 120 Minuten statt. Vorausgesetzt wird eine MIDI-fähige Keyboardtastatur, iPad-Zugang sowie Grundkenntnisse in Akkord- und Rhythmuslehre.

Den Anmeldebogen gibt es hier. Bei Interesse oder Fragen schreib uns gerne an info@hansundalice.de.

elijah-ekdahl-8bEjYHFhSUo-unsplash

In den Bereichen Gesang, Schauspiel, Tanz und Tontechnik bieten wir Coaching-Tage an, bei denen wir individuell abgestimmte Schwerpunkte setzen: Neben Stimmbildung und Einzelcoachings für Solist*innen kann an Bühnenpräsenz, Rhythmus, Aritkulation, etc. gearbeitet werden. Auch bei tontechnischen Fragen stehen wir gerne beratend zur Seite, damit der nächste Auftritt ein voller Erfolg wird!

Das Coaching-Angebot richtet sich an Chöre, Bands, Schauspielgruppen und Solist*innen jeden Alters. Bei Interesse oder Fragen schickt einfach eine Mail an info@hansundalice.de.

1

Du organisierst ein Schulprojekt in den Bereichen Schauspiel, Gesang oder Tanz? Bei uns hast Du die Möglichkeit professionelle Unterstützung von unseren Dozent*innen zu erhalten oder einen intensiven Probentag in unseren Räumlichkeiten durchzuführen und so das Beste aus Deinem Projekt herauszuholen!

Bei Interesse oder Fragen melde dich einfach per Mail an info@hansundalice.de.

Die Küche

Die Chorallys sind sechs Teenagerinnen, die schon seit 2015 als Vokalensemble gemeinsam auftreten. Ihr Repertoire reicht von Popliteratur über klassische Lieder bis hin zu bekannten Musicalsongs – mal a capella, mal mit Klavierbegleitung. Für ihre mehrstimmigen Arrangements, in denen sich die jungen Sängerinnen auch solistisch präsentieren, nutzen sie auf der Bühne individuelle Mikrofonierung.

Die Chorallys proben jeden Mittwoch von 18:15 bis 19:15 Uhr. Starke Sängerinnen im Alter von 12 bis 16 Jahren sind gerne zu einer Schnupperprobe willkommen – melde Dich gerne per Mail an info@hansundalice.de.

Zwei unserer Chorallys kann man übrigens HIER in Aktion sehen – singend und tanzend!